40 Frauenschicksale aus dem 15. und 16. Jahrhundert / Maike Vogt-Lüerssen

4,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 235 Seiten

Verlag:

Sprache: Deutsch

Zustand: gebraucht, gut, Gebrauchsspuren


Autorenkommentar:

40 Frauen - keine Statistiken, sondern Schicksale
Sie können in den "40 Frauenschicksalen" das Leben von 40 Frauen aus der Renaissance von deren Geburt bis zu deren Tod verfolgen. Es gibt im Gegensatz zu den auf dem Buchmarkt vorhandenen, die Frauengeschichte der Renaissance im allgemeinen behandelnden Bücher nicht nur statistische Daten wieder, wie alt z.B. die Frauen in dieser Zeitepoche im Durchschnitt wurden, wie viele Kinder sie im Durchschnitt gebaren, wie viele von ihnen eine schulische oder gleichwertig geartete Ausbildung erhielten, wie viele von ihnen schreiben oder lesen konnten…, sondern läßt die Menschen aus dieser Zeit zu realen und individuellen Wirklichkeiten werden, die Sie an ihrer Freude, ihrem Glück, ihren Ängsten und den Mißhandlungen, die ihnen angetan wurden, teilhaben lassen möchten. Das reichliche Bildmaterial dieses Buches wird Ihnen die behandelten Frauen zudem noch näher bringen. Außerdem finden Sie unter jeder Biographie Lesetipps, durch die Sie noch tiefer in das Leben der Sie besonders interessierenden Frauen eintauchen können. Bei diesen weiterführenden Büchern handelt sich es um Werke, deren Autoren/Autorinnen ihr Wissen ausschließlich aus historischen Quellen gezogen haben. Ansonsten kann ich Ihnen beim Lesen nur noch viel Spaß wünschen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen.

(Quelle: amazon)