Als unsichtbare Mauern wuchsen / Ingeborg Hecht

0,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 156 Seiten

Verlag: dtv, 1987

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3455086403

Zustand: gebraucht, gut

Hinweis: Beachten Sie bitte die Zustandsklassifizierung.



Inhalt:

Mit der vorliegenden Dokumentation ist Ingeborg Hecht ein Werk von erschütternder Glaubwürdigkeit gelungen - die autobiographische Geschichte einer Frau, die nach den Rassengesetzten des Dritten Reiches "Mischling ersten Grades" war: der Vater Jude, also "nichtarisch", die Mutter "arisch". Hauptschauplatz: Hamburg.
Ralph Giordano in seinem Vorwort.

(amazon)