Berlin - Architektur einer vereinten Stadt / Andras Kaldor

2,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Gebunden, 95 Seiten

Verlag: Heyne Verlag, 2002

Sprache: Deutsch/Englisch

Zustand: gebraucht, sehr gut


Inhalt:

Reichstag, Sony Center, Jüdisches Museum - seit der Wiedervereinigung Deutschlands erlebt Berlin einen unvergleichlichen Bauboom. Architekten aus aller Welt wetteifern mit spektakulären Projekten um die Gunst des Publikums. Gleichzeitig wurden in den letzten Jahren viele der historischen Gebäude Berlins restauriert.
Der ungarische Künstler Andras Kaldor hält in seinen Aquarellen beide Seiten der neuen deutschen Hauptstadt, sowohl das Neue als auch das Alte, in bestechend einefacher und klarer Weise fest und bietet so eienn unverwechselbaren Querschnitt durch die Architekturlandschaft Berlins.

(amazon)