Brüder des Terrors / Mohamed Sifaoui

1,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 174 Seiten

Verlag: Ullstein, 2003

Sprache: Deutsch

Zustand: gebraucht, gut


Inhalt:

"Drei Monate im Inneren einer Al Quaida-Zelle Der junge Mohamed Sifaoui trifft einen ehemaligen Schulkameraden, der mittlerweile radikaler Islamist und Mitglied einer in Frankreich agierenden, eng mit der Al Quaida vernetzten Terrorgruppe ist. Er erwirbt sich das Vertrauen der Mitglieder und beginnt zum Schein für sie zu arbeiten, während er in Wirklichkeit mit versteckter Kamera und Tonband Dokumentarmaterial sammelt. Täglich stößt er auf neue erschreckende Zusammenhänge und lebt dabei in der ständigen Angst, entdeckt zu werden. Nach drei Monaten beendet er die lebensgefährliche Recherche und steigt aus der Organisation aus, da die Gefahr seiner Enttarnung endgültig zu groß geworden ist. Völlig neu ist an Sifaouis Tagebuch ""Brüder des Terrors"", daß hier erstmalig eine Terrorzelle von innen gezeigt wird, noch dazu eine mitten in Europa operierende. Gleichzeitig findet aber auch der innere Konflikt des Autors ? eines gläubigen Moslems ? Ausdruck. Das Buch bietet Einblick in die Ideologie und Denkstrukturen der Terroristen und dokumentiert den Alltag ihrer geheimen Treffen und Aktionen."