Das Schein-Geld-System - Wie der Staat unser Geld zerstört / Murray Newton Rothbard

Artikelnummer: 4176

10,00 €

Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 160 Seiten

Verlag: Resch, 2005

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 9783930039722

ISBN-10: 3930039729

Originaltitel: What has the Government Done to our Money?

Zustand: gebraucht, sehr gut

Hinweis: Bitte beachten Sie die Zustandsklassifizierung.


Klappentext:

Rothbard schildert in einfachen aber durchdachten Worten, welche Rolle das Geld zu spielen hat und wie diese Aufgabe am besten bewältigt werden kann.

Er kommt zu dem Schluß, daß ein Staatsmonopol Ursache von Geld-, Währungs- und Finanzkrisen ist. Diese Zusammenhänge zu erkennen ist für jeden wichtig, der sich Gedanken über die Stabilität seiner Währung und seiner Geldanlage macht.

Guido Hülsmann, Liberale Akademie Berlin, der das Buch (»What has Government done to our money?«) aus dem Amerikanischen übertragen hat, beschreibt in einem ergänzenden Kapitel die Problematik, die sich durch die Europäische Währungsunion ergibt.

"Wenn jemand in seinem Leben nur ein Buch über Geld und Währungspolitik lesen wollte, könnte er keine bessere Wahl treffen. Rothbards Buch gehört in die Hände jedes denkenden Menschen." - Prof. Dr. H.-H. Hoppe, University of Nevada, Las Vegas