Geschichte der Todesstrafe / Jürgen Martschukat

1,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Gebunden, 365 Seiten, 718 g

Verlag: VMA Wiesbaden, 2006

Sprache: Deutsch

ISBN: 3 928127 96 9

Zustand: gebraucht

  • Buchdeckel an den Ecken minimal bestoßen
  • Fußschnitt bestoßen
  • Die Schautafeln im Mittelteil haben sich gelöst
  • Schautafeln an oberem und unterem Rand bestoßen
  • Keine Garantie auf Vollständigkeit der Schautafeln

Hinweis: Für dieses Buch findet unsere generelle Zustandsklassifizierung keine Anwendung


Inhalt:

An zahlreichen Fallbeispielen beschreibt das Buch die historische Entwicklung des Todestrafe vom "Theater des Schreckens" der Frühen Neuzeit bis zur diskreten und maschinellen Hinrichtung des bürgerliches Zeitalters, für die exemplarisch die Erfindung der Guillotine steht. Aus dem Inhalt: Der Scharfrichter; Geständnis und Folter; Die Prediger und die Beichte; Die Lust an der Gewalt; Gescheiterte Enthauptungen; Experimente auf dem Schafott, Zur Öffentlichkeit der Hinrichtungen u.v.a.

(amazon)