In den Netzen der Erinnerung - Lebensgeschichten zweier Menschen / Carola Stern

2,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 256 Seiten

Verlag: Rowohlt Taschenbuch, 1989

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3499122279

ISBN-10: 3499122278

Zustand: gebraucht, gut, Block gebräunt, Rücken geblichen

Hinweis: Bitte beachten Sie die Zustandsklassifizierung.


Klappentext:

Ein Ehepaar, aufgewachsen inmitten der totalitären Bewegungen des 20. Jahrhunderts, sie an Hitler, er an Stalin glaubend, erinnert sich der längst geschwundenen politischen Begeisterung seiner Jugend, forscht nach den Ursachen und Folgen, sucht nach den Bruchstellen in beider Leben und erfährt dabei, daß es für beide keine Rückkehr an die Orte gibt, in denen sie einmal heimisch waren. Ihre Kindheit und Jugend in Deutschland bieten keine Heimstatt mehr, in die sie, alt geworden, zurückkehren können.

«Wie schwer sich aber zwei höchstgebildete, gewissenhafte Menschen mit der Bewältigung der Vergangenheit tun, das hat Carola Stern nun jedermann klargemacht. Nicht nur deshalb: ein liebenswertes Buch.» (Gerd Bucerius, «Die Zeit»)