Irgendwo in Deutschland / Stefanie Zweig

2,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 336 Seiten

Verlag: Heyne, 1998

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3453136564

ISBN-10: 345313656X

Zustand: gebraucht, gelesen, Block gebräunt

Hinweis: Bitte beachten Sie die Zustandsklassifizierung.


Klappentext

Die Fortsetzung des poetisch-anrührenden autobiographischen Romans, mit dem Stefanie Zweig die Herzen ihrer Leser im Sturm eroberte.

Im Jahre 1947 ist es soweit: Die jüdische Familie Redlich beendet ihr Exil in Kenia und kehrt in das Nachkriegsdeutschland, nach Frankfurt, zurück. Regina wäre so gerne in Afrika, ihrer wirklichen Heimat, geblieben, wo sie mit Menschen und Tieren so glücklich war! Doch Rechtsanwalt Walter Redlich möchte wieder in seinem Beruf arbeiten, eine neue Existenz aufbauen.

Mit der bildhaften Sprache und dem hintergründigen Humor des ersten Buches erzählt die Autorin von den Nöten und Entbehrungen, den kleinen und großen Episoden aus dem neuen Leben der Redlichs, Menschen aus Fleisch und Blut, deren Schicksal so exemplarisch wie auch einzigartig ist.