Hermann Kant - Die Sache und die Sachen / Irmtraud Gutschke

Artikelnummer: 4158

3,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Gebunden, 288 Seiten

Verlag: Das Neue Berlin, 2007

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3360019066

ISBN-10: 3360019067

Zustand: gebraucht, sehr gut

Hinweis: Bitte beachten Sie die Zustandsklassifizierung.


Inhalt:

»Was ist mir widerfahren, und was habe ich getan? Wem da pauschale Antworten nicht genügen, wird Detail um Detail aus der Erinnerung heraufholen, und sobald sich etwas erklärt, es schon wieder ein wenig bezweifeln. Für diese Gedankenarbeit haben mir die Gespräche mit Hermann Kant - insgesamt fast 50 Stunden über ein Dreivierteljahr hinweg - so viel Stoff gegeben, daß ich weiter und weiter fragen könnte. Von den weltpolitischen Bedingungen bis zu den persönlichen Eitelkeiten und Verletzungen, dazwischen alle möglichen Querelen, Animositäten, Selbstbeschwichtigungen, Kompromisse - wie alles zusammenhängt, hat mich interessiert.« - IRMTRAUD GUTSCHKE

»Die Sache und die Sachen: das ist wieder die Frage der Fragen. Ein Vorsatz, der, von allen Seiten her betrachtet, vernünftig scheint, die Anstrengungen, darauf hinzuarbeiten, das ist das eine. Aber wie gelingt es, den Vorsatz nicht ad absurdum zu führen, weil die Einzelheiten nicht stimmen? Umgekehrt: Was kann der einzelne mit seinem Verhalten bewirken?« - HERMANN KANT