Noch mehr Zeit für das Wesentliche / Lothar Seiwert

2,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgabe: Taschenbuch, 240 Seiten

Verlag: Ariston, 2006

Sprache: Deutsch

Zustand: gebraucht, gut, Markierungen mit Textmarker


Produktbeschreibung:

Die Zeit ist ein paradoxes Phänomen. Das zeigt nicht zuletzt die Art und Weise, wie wir mit ihr umgehen. Unter dem Strich haben wir Zeit wie kaum jemals zuvor in der Geschichte. Unsere Lebenserwartung ist hoch wie nie, die Lebensarbeitszeit auf einen historischen Tiefstand gesunken. Nicht zuletzt erleichtert uns der technische Fortschritt eine Fülle von Verrichtungen des Alltags, die früher eine Menge an Zeit in Anspruch nahmen. Dennoch ist die Zeit für viele ein Problem geworden. „Keine Zeit!“, heißt es allerorten; die hurry sickness, das Leiden an der alltäglichen Hetze, ist für viele Menschen zu einem Problem geworden. Was machen wir falsch?

Falsch ist schon die Definition des Problems: „Sie haben natürlich nicht zu wenig Zeit, sondern einfach zu viel zu tun“, heißt es in dem neuen Buch des Zeitmanagement-Papstes Lothar Seiwert. Scheinbare Zeitprobleme sind im Grunde Kapazitätsengpässe, die dadurch entstehen, dass wir uns zu viel aufladen. Und „zu viel“ heißt: Zu viele Dinge, die nicht wirklich wesentlich sind für uns und unser Leben. Das ist der Kern von Seiwerts Argumentation: „Es geht darum, unsere Zeit mit dem zu füllen, was für uns wesentlich ist.“ Noch mehr Zeit für das Wesentliche lautet der Titel von Seiwerts neuem Buch, in dem er das Thema Zeitmanagement nochmals neu aufrollt. Sein Grundlagen- und Arbeitsbuch bietet eine Fülle von Techniken und Tools, Methoden und Regeln „für ein modernes Zeitmanagement im Beruf“. Im Grund aber geht es um eine andere, eine neue Einstellung zu Leben. Etwas lassen können, nicht alles mitmachen und überall dabei sein zu wollen, in einem Wort: mehr Gelassenheit, das ist es, was der Autor vermitteln will: „Gelassenheit ist die ganz bewusste Entscheidung, die Herausforderungen des Lebens anzunehmen und die Dinge mit einer gehörigen Portion Optimismus anzugehen.“

Eine Portion Gelassenheit benötigt indes auch, wer sich auf dieses Buch einlässt. Mit seiner Fülle an Tipps, Regeln und Methoden verlangt es Zeit zum Lesen, Üben und Vergegenwärtigen, erfordert die Bereitschaft, mit ihm zu arbeiten. Mal schnell sein Zeitmanagement auf Vordermann bringen -- mit dieser Haltung ist man bei Seiwert falsch. -- Winfried Kretschmer

(amazon)